Modernste Technik

Innovation

Technik: 5-achsiger Schneidkopf
Schnitte: Schrägschnitte bis 60°
Materialdicke: max. 150mm
Zuschnittgenauigkeit: 0,1 mm

Unsere Lösung:

Die innovative Technik des Wasserstrahlschneidens ermöglicht es, nahezu alle Materialien zu bearbeiten.

Möglich sind alle Bohrungen, Kurvenbahnen, diverse Formen und Geometrien aus ebenen und leicht gekrümmten Flächen in der Produktion von Serienteilen. Dank der IKC- Technik und dem 5-achsigen Schneidkopf ermöglicht die Maschine Schrägschnitte bis 60° und die computergesteuerte Kontrolle der Schnittfuge, mit maximaler Materialdicke von 150 mm.

Dabei arbeitet die Maschine mit einem Arbeitsdruck bis 4100 Bar auf einem Schneidtisch mit den Ausmaßen 2000 mm X 4000 mm. Präzises Schneiden und Verarbeiten wird durch diese Abläufe möglich, da die Zuschnittgenauigkeit bei 0,1 mm liegt und die Wiederholungsgenauigkeit bei 0,025 mm.

 

Vorteile beim Wasserstrahlschneiden

Flexibilität

Flexibles und effizientes Fertigungsverfahren, dadurch können Teile schnell und direkt bearbeitet werden, wobei nur kurze Einrichtungszeiten notwendig sind.

Sie haben Fragen oder schon konkrete Vorstellungen?

Dann zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Wasserstrahlschneiden - Effizient und kostengünstig

Wir setzen täglich neue Teile, Baugruppen und Kleinserien per Wasserstrahlschneiden um und bringen unsere Erfahrungen in die Zusammenarbeit mit unseren Kunden ein. Unser Standort in Hildburghausen (Thüringen) ist für Sie bundesweit gut zu erreichen.